era

FIAT GRANDE PUNTO (199) 1.9 D WebastoThermo Top C Wartung

Fragen zu Standheizungen für Fiat

Moderatoren: jens, Torben

FIAT GRANDE PUNTO (199) 1.9 D WebastoThermo Top C Wartung

Beitragvon Karaji » So 4. Sep 2016, 21:33

Ein Gruß ann Alle,

ich bin Besitzer eines FIAT GRANDE PUNTO (199) 1.9 D Multijet mit einer Webasto Thermo Top C Diesel. Dies habe ich seit vorigem Jahr verbaut.

Da nun der nächste bald vor de Tür steht wollte ich gern wissen in wie weit ich meine Standheizung vor der Saison warten und oder prüfen lassen sollte.
Karaji
 
Beiträge: 1
Registriert: So 4. Sep 2016, 21:26

Re: FIAT GRANDE PUNTO (199) 1.9 D WebastoThermo Top C Wartun

Beitragvon Mankell » So 4. Sep 2016, 22:47

Hallo Karaji,
grundsätzlich sind Standheizungen wartungsfrei. Um eine einwandfreie Funktionalität zu gewährleisten wird jedoch empfohlen die Standheizung regelmäßig in Betrieb zu nehmen, um Korrosion u. Ä. zu vermeiden.

Ebenfalls nicht verkehrt ist es das Heizgerät zu Beginn der Heizperiode fachmännisch prüfen zu lassen. Die Standheizung sollte mindestens einmal im Monat, bei kaltem Motor und und kleinster Gebläseeinstellung für ca. 10 Minuten eingeschaltet werden. Weitere Hinweise zur Wartung und Pflege sind der Bedienungsanleitungen des Modells zu entnehmen.
Automobile Technik ist meine Leidenschaft. Ich fahre eine A6 Avant 3.0 TDI quattro (4G5, C7) und nutze eine Eberspächer Standheizung, Diesel HYDRONIC II D5S .
Benutzeravatar
Mankell
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 15. Jul 2014, 15:17


Zurück zu Fiat
era